Prokukte
 

Custodian





Gaswarngerät für den Personenschutz -
mit bis zu 4 Sensoren

Merkmale

Spezifikation

PC Schnittstelle

Auto-Kalibrator

Zubehör




 
Das robuste COSTODIAN Gaswarngerät vereint einen durchdringenden Alarmton, extrem hell blinkende LED-Anzeige und IP66-Schutz in einem leichten Triaax-Gehäuse zu einem effektiven Schutz des Personals.

Bei der Entwicklung des CUSTODIAN stand Bedienungsfreundlichkeit und Sicherheit in allen Aspekten im Vordergrund. Für den täglichen Routineeinsatz können die aufrufbaren Funktionen begrenzt werden. Zwei Paßwortebenen sowie programmierbare akustische Alarme gewährleisten, daß das CUSTODIAN für jede Betriebsumgebung optimal angepaßt werden kann. Die Einrichtung des Gerätes sowie die Übertragung der erfaßten Meßdaten an einen PC erfolgt unkompliziert per Software, die unter Windows läuft. Natürlich kann das Gerät auch über das Display vor Ort konfiguriert werden.

Batterien aus Nickel-Hybridmetall stellen sicher, daß das CUSTODIAN während der gesamten Schicht zuverlässig funktioniert, auch nach einigen hundert Ladevorgängen, da dieser Batterietyp nicht den von Nickel-Cadmium-Batterien bekannten Memory-Effekt aufweist. Sowohl das Warngerät selbst als auch der abnehmbare Batterieblock sind eigensicher, so daß die Batterien vor Ort ausgetauscht werden können.



Merkmale

 
Robuste Bauweise:
Bruchfestes Triax-Gehäuse
Wasser- und staubdicht nach IP66

Programmierbares, lautes Alarmsignal:
Mehrton-Sirene mit anschwellendem Ton,
85dBA bei 1 m Abstand
Besonders helle, zweizeilige LED-Anzeige mit einem
Sichtwinkel von mehr als 270 Grad
Drei Alarmebenen
Zeitabhängige Wichtung der Alarme für 15 Minuten
und 8 Stunden
Konfigurierbare Alarme

Sichere Anwendung:
Große kontrastreiche Anzeige mit
Hintergrundbeleuchtung, ablesbar aus einem
großen Sichtwinkel
Integrierte Pumpe zur einfachen Fernüberwachung
Gaswarngerät und Batteriepack sind eigensicher
Tragekomfort:
Durch ein kompaktes und leichtes Design bietet
das Gerät vielfältige Anwendungsmöglichkeiten
Abnehmbarer NiMH-Akku:
Haltbarkeit über eine gesamte Schicht
Kein Memory-Effekt
Das abnehmbare Batteriepack vereinfacht das
Nachladen des Akkus
Ladestationen für ein oder mehrere Geräte verfügbar
Flexible Konfiguration:
Paßwortschutz grenzt zusätzliche Funktionen ein
Windows TM - Software zur Konfiguration
des Gerätes
Einfaches Kalibrieren am PC
Umfangreiche Datalogger-Ausgabe
Darstellungen als Listing, Kurbendiagramm möglich

 


Spezifikation

 
Gewicht 500 g
Abmessungen 155 x 102 x52 mm (H x B x T)

Typische Meßbereiche und Alarmeinstellungen :
(bis zu 4 Kanäle, mit je drei Alarmebenen möglich)

  Bereich Alarm
Ex 0-100% UEG 20% UEG
Sauerstoff 0-25% 19% und 23 %
Schwefelwasserstoff 0-50 ppm 10 ppm
Kohlenmonoxid 0-500 ppm 50 ppm
Schwefeldioxid 0-10 ppm 2 ppm
Chlor 0-5 ppm 0,5 ppm
Stickstoffdioxid 0-10 ppm 2 ppm
Phosphin 0-5 ppm 0,5 ppm
Andere Sensoren verfügbar    
Typische Ansprechzeiten Methan 20 s, Sauerstoff 10 s, Typische giftige Gase 20 s
Lebensdauer
der Sensoren
Ex - 5 Jahre, Toxische Gase 3 Jahre, Sauerstoff 1 Jahr Minimum
Akustischer Alarm Sirene mit anschwellendem Ton, 85 dBA auf 1 m, Einstellbarer Ton, Akustische Funktionsanzeig, Dauerton für zu niedrige Batteriespannung
Optischer Alarm Extrem hell blinkende LED-Anzeigen bei Gas Alarm, Grüne LED mit niedrieger Blinkfrequenz als Betriebsanzeige
Display Anzeige Kontrastreiche 7 Segmentanzeige (LCD), Ziffernhöhe 8 mm zur Anzeige der Gaswerte, Symbole für niedrige Batteriespannung, TWA-Alarm und blockierte Pumpe, Speicherfunktion für Spieztenwert und Paßwortschutz, Helle Hintergrundbeleuchtung
Meßwertspeicher Einstellbares Erfassungsintervall, 22 - 66 Stunden bei einer Maßrate von 1 min (je nach Gaskonzentration)
Batterietyp Abnehmbarer, aufladbarer 1,2 Ah NiMh-Akku (bis zu 1000 Ladezyklen), Obtional erhältlicher Batterie-Pack für 4 AA Alkali Batterien
Betriebszeit Standard : 15 Stunden, mit Pumpe 12 Stunden
Ladegeräte Schnelladegerät für Instrument oder Batterieblock, Ladezeit 6 Stunden, Mehrfach Ladegerät als Option verfügbar, Betreibsspannung 100 - 250 V AC, 12 - 30 V DC
Probenahme Schwimmersonde mit 2 m Schlauch, nicht absorbierende und Kohlenwasserstoff beständig, Sonde von 1 m Länge, Schlauch und Wasserabscheider verfügbar
Pumpe Interne Pume mit automatischer Abschaltung als Option verfügbar
Betriebstemperatur -20 C bis + 50 C (4 F bis 122 F)
Luftfeuchtigkeit 0 - 95 % r.F., nicht kondensierend
Zertifizierung Ex 95C2348X, Ex 95C2349, Ex 95Y1350
Zulassung Europa : EEx ia ich IC T3 oder T4 je nach Batterieblock

USA und Kanada : Class 1 Division 1, Groups A,B,C,D
Standards Europa : EN 50014, EN 50020, EN 50018

USA und Kanada : UL 913, CSA 22.2
Gehäuseschutzart IP66
HF-Strahlung Geprüft nach EN 55022 Klasse B, erfüllt EN 50081 2
HF-Immunität Geprüft nach IEC 801 3, erfüllt EN 50082 2
 


PC - Schnittstelle

 
Setportable und Logmanager sind leicht zu bedienende Windows TM-Programme. Die Gerätekonfiguration und Kalibrierung erfolgen über Setportable. Mit dem Logmanager werden die Daten ausgewertet und in der gewünschten Form dargestellt. Grafische oder tabellarische Darstellungen sind möglich, ebenso der Datenexport.

 


Auto - Kalibrator

 
Der Auto-Kalibrator ermöglicht eine schnelle und einfache Kalibrierung des CUSTODIAN. Die integrierte Pumpe des Auto-Kalibrators ist für bis zu fünf Gase ausgelegt. Eine PC-Schnittstelle ermöglicht eine einfache Steuerung der Kalibrierung. Als Option ist eine Erfassung der Kalibrierungsdaten zum Nachweis der Kalibrierung möglich.

 


Zubehör

 
Tragetasche
Probenehmer
Ohrhörer
Schlaufe und Gürtel
Trageweste
Schulterriemen
Ladegerät für mehrere Batterien

 

 

 

Unsere Firmenphilosophie :
"In der Sicherheit gibt es keine Kompromisse".
Über 25 Jahre Erfahrung stehen zu Ihrer Verfügung.